Talente und Interessen erfolgreich in der Berufswahl einbringen

13. Mai 2024
Barbara Kluibenschädl
Shutterstock

Je mehr man von seinen Talenten und Interessen in den Berufsalltag einbringen kann, desto mehr Freude, Zufriedenheit und Sinn empfindet man bei der Arbeit. Hier ein kleiner Überblick.

Jeder Mensch hat mehrere Interessen, Talente und Begabungen und kann mit seiner ganz individuellen Persönlichkeit in verschiedenen Berufen erfolgreich sein. Es kommt darauf an, welche Interessen du verfolgen möchtest.

 

„Ich kann gut mit Zahlen umgehen.“

Rechnen, Messen und Kalkulieren liegen dir im Blut. Mathe war dein Lieblingsfach? In den Lehrberufen zum/zur ElektrotechnikerIn, ElektronikerIn oder Versicherungskaufmann/-frau kannst du zeigen, was du draufhast.Mathe

„Ich helfe gerne Menschen.“

FreundInnen und Familie beschreiben dich als hilfsbereiten Menschen, der gerne mit Rat und Tat zur Seite steht. Bei aufgeschlagenen Knien und blutigen Fingern wird dir nicht übel, sondern du weißt ganz genau, was zu tun ist. Es könnte gut sein, dass dir die Berufe PflegefachassistentIn, AltenpflegerIn oder HeilmasseurIn gefallen.Helfen

„Ich bewege mich gerne.“

Sport ist deine absolute Lieblingsbeschäftigung. Laufen, Fußballspielen, Radfahren, Tennis – alles hast du schon ausprobiert. Als FitnessbetreuerIn oder Sportgerätefachmann/-frau kannst du deine Begeisterung auch an andere Personen weitergeben.
Sport

„Ich bin kreativ.“

Du hast Fantasie und Sinn für Ästhetik. Deine Freizeit verbringst du mit Malen, Gestalten oder Fotografieren. Klingt das nach dir? Dann könnte eine Ausbildung zum/zur GrafikdesignerIn, FotografIn oder MaskenbildnerIn etwas für dich sein.Kreativ 2

„Ich habe immer den Überblick.“ 

Unordentliche Zettelhaufen und Chaos in der Schultasche hat es bei dir noch nie gegeben. Du weißt, wie man alles so ordnet, dass sicher nichts verloren geht und man immer genau weiß, wo alles ist. Als BuchhalterIn oder Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentIn sind diese Fähigkeiten Gold wert.Ordentlich 2

„Ich bin gerne im Freien.“ 

Frische Luft und Natur stehen bei dir ganz oben auf der Prioritätenliste: In deiner Freizeit findet man dich entweder im Garten, in den Bergen oder im Wald. Als Garten- und GrünflächengestalterIn, ParkrangerIn oder ForstwirtIn kann das zu deinem Berufsalltag werden.Natur

„Ich interessiere mich für Computer und Apps.“

Java, Python und C++ sind für dich keine Fremdwörter? Dann könnte eine Ausbildung zum/zur Informationstechnologie-SystemtechnikerIn, ApplikationsentwicklerIn oder EDV-Kaufmann/-frau genau das Richtige für dich sein.Apps

„Ich koche gerne.“

Deine FreundInnen wissen, dass du ein wahrer Feinspitz bist. Eine Geburtstagstorte zu backen ist für dich ein Kinderspiel? Dann überlege dir doch mal, ob nicht eine Lehre zum/zur Koch/Köchin, KonditorIn oder BäckerIn etwas für dich wäre.Kochen

Talente und Interessen erfolgreich in der Berufswahl einbringen
shutterstock_2149128815 - Talente und Interessen erfolgreich in der Berufswahl einbringen
Talente und Interessen im Berufsalltag können für Freude am Arbeitsplatz sorgen.

Beitrag teilen:

Werbung