Buch- und MedienwirtschafterIn (Verlag)

Berufsfeld: Handel

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.660 €

nach der Ausbildung
Buch_u_Medienwirtschaft_Verlag_178961909 - Buch- und MedienwirtschafterIn (Verlag)

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 620,–bis€ 711,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 780,–bis€ 914,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 1.085,–bis€ 1.167,– (brutto)

Wer Bücher liebt, ist in diesem Beruf sicher richtig, denn da kann man vom Entwurf bis zum fertigen Produkt an der Entstehung eines Buches mitarbeiten. Buch- und MedienwirtschafterInnen im Bereich Verlag arbeiten im organisatorischen Bereich der Herstellung, des Verkaufs und des Vertriebs von Verlagsprodukten wie z. B. Büchern, Zeitschriften, Zeitungen und Hörbüchern. Sie holen Angebote ein und bearbeiten Bestellungen. Außerdem bereiten sie Verträge mit Autorinnen und Autoren vor und führen Werbemaßnahmen (z. B. Produktpräsentationen auf Messen) durch.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:

  • geeignete Absatzwege für Bücher, Zeitungen usw. ermitteln
  • Kalkulation (Berechnung) des Verkaufspreises
  • Verlagsprodukte präsentieren
  • Verlagsverzeichnisse und Kataloge zusammenstellen
  • Verlagsvertreter/innen betreuen
  • Verträge mit Autorinnen und Autoren und Lizenzverträge vorbereiten
zurück